Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Corretto-Baden

LELIT Bianca PL162T V3 - Dualboiler, GOLD Edition

LELIT Bianca PL162T V3 - Dualboiler, GOLD Edition

Normaler Preis €2.350,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €2.350,00 EUR
Sale Ausverkauft
Inkl. Steuern. Versand wird beim Checkout berechnet

Lelit Bianca PL162T V3, wunderschöne High Tech Dual Boiler Espressomaschine mit beeindruckenden Features und unschlagbarem Preis/Leistungs Verhältnis.

Sonderedition – GOLD Edition 

Die Lelit Bianca PL162T Dualboiler Siebträger Espressomaschine stellt das High End Gerät im Portfolio von Lelit dar. Durch ihre vielfältigen Einstellmöglichkeiten, gibt sie selbst erfahrenen Barista Möglichkeiten an die Hand, die sie vorher in diesem Preisegment noch nie hatten. Die Lelit Bianca PL162T Dualboiler V3 hat im Gegensatz zur Vorgängerversion verbesserte Drehventile für Heißwasserdampf und eine neue Software. Beginnend mit der V3 Version wird die Lelit Bianca PL162T mit IMS Sieben ausgeliefert

Features:

  • Pressure Profiling
  • Preinfusion elektronisch einstellbar
  • PID Regler zur Steuerung der einzelnen Temperaturen
  • Holzgriffe serienmäßig
  • Paddle an der Brühgruppe zum manuellen Druckprofiling
  • Wassertank flexibel montierbar ( Rückseitig, Links oder Rechts)
  • Leise Rotationspumpe
  • Maximaler Pumpendruck einstellbar
  • Wasserstandsvorwarnsystem
  • Maximale Dampfkesseltemperatur 135°C

Weitere Features:

Sofortiger Standby-Schlafmodus
Durch gleichzeitiges Halten der Plus- und Minustaste für drei Sekunden auf dem LCC-Display wechselt die Maschine in den Schlafmodus. Bitte beachten Sie, dass der Schlafmodus des LCC im Menü für 30, 60 bis zu 540 Minuten aktiviert sein muss. Dies ist nur eine schnelle Möglichkeit, die Maschine in den Standby-Modus zu versetzen, in dem der Kaffeeboiler auf 80 °C gehalten und der Dampfboiler ausgeschaltet wird.

Reservemodus für das Wasserreservoir
Die Maschine kann die Espressoextraktion durchführen, während der Wasserstand im Behälter niedrig ist. Wenn der Wasserstand im Reservoir knapp über der Niedrigwasseranzeige liegt, wird die Extraktion 60 Sekunden lang fortgesetzt, nachdem die LCC-Anzeige Niedrigwasser anzeigt. Dadurch wird der Espresso-Shot gerettet!

Instant Economy-Modus nur für die Stromversorgung des Kaffeeboilers
Durch drei Sekunden langes Halten der Minustaste kann der Benutzer den Dampfboiler deaktivieren und die programmierte Temperatur des Kaffeeboilers beibehalten.

Anzeige der tatsächlichen Kesseltemperatur
Drücken Sie die LCC-Plus-Taste auf der rechten Seite EINMAL schnell und halten Sie sie gedrückt, um die aktuelle Kaffeeboilertemperatur anzuzeigen. Drücken Sie die LCC-Plus-Taste ZWEIMAL und halten Sie sie kurz gedrückt, um die tatsächliche Dampftemperatur anzuzeigen.

Wenn der Hebel an der Seite des Brühkopfs in die untere Position gebracht wird, wird der Brühdruck im Siebträger abgebaut, sodass er schnell entfernt und neu befüllt werden kann. Das Ergebnis ist normalerweise ein trockener Puck Kaffee, der ausgeschlagen werden muss. Ist dies nicht der Fall, ist möglicherweise zu viel Platz (zu wenig Kaffee) im Korb oder ein inkonsistenter/zu feiner Mahlgrad.

Drehschieberpumpe und Motor
Erzeugt eine leisere Absaugung als eine Vibrationsflügelpumpe. Befindet sich unter dem Tank/Reservoir, sodass Einstellungen von unterhalb der Espressomaschine vorgenommen werden können.

OPV (Überdruckventil)
Das OPV ist von Lelit so eingestellt, dass es sich bei 12 bar Brühdruck öffnet. Obwohl einstellbar, wird dringend empfohlen, den OPV nicht einzustellen, da das Paddel am Brühkopf den Druck am Brühkopf anpasst. Außerdem ist er auf 12 bar eingestellt, um zu verhindern, dass das Wasser aus dem Kaffeeboiler austritt und das Heizelement durch Wassermangel beschädigt werden könnte. Soll der maximale Brühdruck abgesenkt werden, verstellen Sie am besten die Einstellschraube an der Pumpe.

Vollständige Details anzeigen